Scannen

Der Staub der Gegenwart liegt auf
der Glasscheibe des Scanners.

Man legt ein altes Foto darauf
& die Maschine tut, was sie
tun muss, sobald man
einen bestimmten Knopf drückt.

Etwas Virtuelles entsteht.

Und alle Fehler mischen sich.

Die verblassten Farben des Originals ….
Die Einflüsse fehlerhafter Einstellungen ….
Der alte Staub auf dem Foto ….
Der neue Staub auf dem Glas ….

Weiße Punkte –

& am Ende
weiß man nicht mehr
Was
Woher

stammt –

& wie die
Wirklichkeit
einmal
ausgesehen hat.


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

%d Bloggern gefällt das: