Lächel doch

„Lächel doch“, sagte sie.
„Lächeln?“ sagte er. „Was ist das?“

Er starb.
Sein Gesicht verfaulte.
Seine Lippen verwesten.

Seine Zähne
wurden entblößt.
Fast war es

wie ein Lächeln.


One response to “Lächel doch

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

%d Bloggern gefällt das: