Schlagwort-Archive: Schlaf

Zeit & Raum

Es war 10 vor 4 am
Nachmittag. Längst
hätte ich schlafen müssen.

Leuchtende Ziffern
auf einer digitalen Uhr.
Rot. In dunkler Umgebung.

Bei Kilometer 15,5 hatte ich
einen Unfall gehabt. Tod
& Blut an einem Abend,

dessen Datum ich nicht
im Kopf hatte. Es bestand
kein Zusammenhang. Es

waren nur Zahlen. Die einen riefen
eine Erinnerung
wach. Die anderen waren

das Erinnerte. Wieder
andere hatte ich
vergessen. Sie

beschrieben
einen Punkt
in der Zeit. Und

einen Punkt
im Raum. Getrennt
von einander. Vereint

in meinem Denken. Ich
konnte mich drehen &
wenden, wie ich wollte,

aber schlafen konnte ich
nicht. Und dann dachte ich
an etwas Anderes.

Getrennt in
Wirklichkeit. Vereint
in der Erinnerung. Im

Übrigen hatte ein Tier
den Tod gefunden.
Schließlich

war es 4 –
& es passierte immer noch
Nichts.

Wann ich ein
schlief weiß
Niemand.