Der Kratzer

Es war eine Schwäche, die
allzumenschlich war ….

Lange hatte ich gespart
für diesen Gegenstand.

Dann
besaß ich ihn.
Endlich.

Er war
Realität,
war
neu,
war
makellos.

Es dauerte
nur wenige Tage,
da
fiel etwas
auf diesen Gegenstand

& der Gegenstand
bekam
einen Kratzer ….

Der Kratzer
schmerzte
in meinem Innern.

Es war eine Schwäche, die
allzumenschlich war ….

Ich wollte ihn
makellos –
diesen Gegenstand.

Wollte ihn
wie neu.

Wollte ihn so,
wie es ihn
millionenfach
gab.

Doch diese Schwäche
hielt nicht lange an.

Ich betrachtete
den Kratzer

lange
lange ….

& betrachtete ihn
schließlich
als

des Gegenstandes

einzigartigen

Charakter.


Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

%d Bloggern gefällt das: