Tagesarchiv: 1. November 2012

Die gestrichenen Wörter

Immer wieder befürchte ich,
die Wörter, die ich
gestrichen habe, könnten
die eigentlich wichtigen gewesen sein.

Was übrig blieb, ist
vielleicht nur
ihr Rahmen.


Sichten

Ich habe niemals Rücksicht genommen
auf meine Zukunft
War selten vorsichtig
in meiner Vergangenheit
Besichtige meistens
meine Gegenwart

Ich sichte
mein Leben

& sortiere
immer wieder

aus